Hirte (20)

Genießerpfad – Hochschwarzwälder Hirtenpfad

Nach einem Blick heute morgen auf meine Wetter App verriet die mir nur Dunst und Wolken daheim – Sonne nur in Richtung Südschwarzwald. Also heutige Pläne umgeworfen und nach einem kürzeren Weg im Südschwarzwald gesucht. Fündig wurde ich hier bei den Genießerpfaden, die in der Regel sehr gut ausgeschildert sind und auch wirklich Wandergenuß bieten. Der Hirtenpfad mit seinen 8 km hörte sich genau richtig an und ich war noch nie dort in der Gegend gelaufen. Die Fahrt dorthin war auch schon mal vielversprechend.

Hirte (1)

Herrliche Blicke auf das Gletscherhochtal – über das Urseetal bis nach Lenzkirch wurden hier versprochen. Der war es – nach anfänglichen Schwierigkeiten den Start der Runde zu finden ging es dann auf den ca. 8 km Weg los. In Lenzkirch muss man einfach nur dem Schild Raitenbuch folgen und eine wirklich kleine enge Straße hoch hinaus auf die Raitenbucher Höhe fahren. Hier oben schon mal herrlicher Sonnenschein – weite Aussichten – also perfekt.

Hirte (19)

Hirte (21)

Während der Runde wurde nicht mit Wanderschilder gespart – man braucht also keinerlei Kartenmaterial.

Hirte (21a)

Im frühen kalten Tau läßt sich ein kurzes Fellpflegebad einlegen ;-)

Hirte (24)

Hirte (25)

Bei solchen Aussichten und Wegen vergißt der Hund, daß er inzwischen schon über 13 Jahre alt ist – der hatte wirklich Freude und Spaß an der Strecke….

Hirte (27)

… und nicht nur der – auch wir erfreuten uns an den weichen Wegen …

Hirte (27a)

,,, wenn man auch bei den Waldpfaden etwas vorsichtiger sein muss.

Hirte (31)

Ein Schneeschuhpfad ist hier auch ausgeschildert – gleich mal registriert und vermerkt ;-)

Hirte (28)

Oh man diese Menschen … schauen – fotografieren – lesen … der Hund hatte es eilig  ;-)

Hirte (29)

Informative Schilder mit den Geschichten der Vergangenheit und Einwohner am Rande.

Hirte (30)

Abwechslungsreiche Wegführung.

Hirte (31a)

Hirte (32)

Und die erste Himmelsliege mit Ausicht lies nicht lange auf sich warten … herrlich

Hirte (34a)

Hirte (36)

Hirte (38)

Wie denn … kaum gelaufen schon wieder hinlegen …

Hirte (43)

Aber Frühstück musste erst mal sein – dazu hatte es heute Morgen nicht mehr gereicht.

Hirte (42)

Aber nicht lange hielten wir es dort aus … schließlich war man ja zum Laufen da.

Hirte (44)

An Rastplätzen wurde aber auch wirklich auf diesem Pfad nicht gespart.

Hirte (45)

Hirte (47)

Nach einem längeren Bergaufstieg auf der anderen Bergseite – ging es auch hier weiter mit den Rastmöglichkeiten.

Hirte (48)

Damit war wohl der kleine Bergaufstieg gemeint.

Hirte (49)

Auf dieser Bergseite verläuft der Pfad dann eine Weile über breitere Schotterwege durch den Wald – aber nicht lange – da erreicht man wieder die Waldgrenze und wie sollte es anders sein…

Hirte (51)

…kurze Verschnaufpause und ein weiterer Versuch für Kalender-Hunde-Bilder ;-)

Hirte (57)

Hirte (54b)

“Frauchen das NERVT – da oben gibts bestimmt was leckeres zum Essen :-(

Hirte (54)

Hirte (53)

So und dann endlich mal wieder Himmelsliegen – sogar welche zum Drehen :-)   je nach Sonnenstand

Hirte (59)

Hirte (60)

Und sogar ein Kästchen für Stempel in Pässe, die so manch Wanderer bei sich trägt.

Hirte (61)

Nachdem es die Sonne hier soooo gut mit uns meinte gab es eine längere Pause zum Dösen.

Hirte (62a)

Hirte (66)

Hirte (67a)

Genau bis zu dem Zeitpunkt wo die ersten Schleierwolken kamen und es auch gleich empfindlich kalt um die Ecken zog.

Hirte (69)

Hirte (71)

Och nööööö wer soll da denn ans Ziel kommen ;-)

Hirte (73)

Sauberkeitstest bestanden – also nix wie ab an den Parkplatz.

Hirte (74)

Hirte (76)

Eine kurze Kaffee – Rast noch auf dem Heimweg an einem Weiher kurz vor dem Schluchsee.

Hirte (77)

Ok die Hundepfoten wurden auch noch gereinigt – wenigstens bei der Kälte ohne Unterbodenwäsche ;-) wie sonst üblich… auch ein alter Hund wird mal vernünftig.

Hirte (79)

Im Restaurant noch ein leckeres Hausbrot erstanden … so kann man sich entspannt auf den Heimweg machen – schön war´s.

Hirte (80)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>