Epfendorf (30)

Epfendorf

Ja auch der Winter braucht leider mal eine Pause. Der Schnee war in der näheren Umgebung leider weg – das Faschingswochenende stand an und mir war langweilig. Ich erinnerte mich an eine Runde, die mir schon von verschiedenen Bekannten und Freunde empfohlen wurde – weil man schön am Wasser laufen kann. Da diese Schlichemklamm sicherlich im Sommer oder auch im Frühjahr gut besucht ist, entschloss ich mich mal bei schlechtem Wetter hier loszugehen. Immerhin war es trocken – zumindest am Anfang noch :-(

Start ist hier am Sportplatz in Epfendorf – es gibt hier auch übers Internet verschiedene Wandervorschläge – was man aber auf keinen Fall auslassen sollte ist die Klamm selber, die mit ihren Wasserläufen hier wirklich sehr schön ist.

Erst ging es eine ganze Weile dem Wanderpfad entlang durch den Wald und wie immer musste mein Hund als Motiv herhalten :-)

Epfendorf (10)     Epfendorf (12)Schöne kleine Waldpfade die man hier entlang geht mit altem Baumbestand und ich kam wieder voll auf meine Kosten – immer erstaunt wie so große Riesen sich in die Felsen krallen.

Epfendorf (18)   Epfendorf (14)

Epfendorf (19)

Dieser Pfad verlief immer oberhalb des Wasserlaufs – doch dann kam eine große offene Fläche

Epfendorf (15)

und dannach überquerte man dann den Bachlauf

Epfendorf (20)    Epfendorf (21)

Im Winter ohne Laub und Blätter hat man eine gute Sicht auf die Felsenwände

Epfendorf (22)

und dann gings endlich zur Klamm …. einfach nur beeindruckend und das so vor der Haustüre

Epfendorf (26.1)

Epfendorf (28)

Erik lies es sich natürlich nicht nehmen die Tempartur zu testen :-( ja auch mit 11.5 Jahren noch nicht vernünftig aber wer bei – 11 C schneeschuhlaufen muss …. :-)

Epfendorf (29)

Epfendorf (31)

hier läuft man dann die ganze Zeit direkt am Wasserlauf entlang – allerdings wird zum Teil auch vor Steinfall gewarnt – vor allem jetzt um diese Jahreszeit oder bei Regenfällen nicht ungefährlich

Epfendorf (33)

Epfendorf (34)    Epfendorf (36)

Einem Rundweg folgend ging es dann hoch und über die Felder / Wiesen wieder zurück. Den genauen Verlauf kann man am Ende dann über die Aufzeichnung von Komoot sehen. Leider fing es dann gerade auf der Hochfläche an zu regnen doch die Sicht zur Alb und die Umgebung ist hier auch sehr schön und bei gutem Wetter bestimmt prima.

Epfendorf (36.1)

Epfendorf (36.2)

Epfendorf (36.3)

Kurz vor Epfendorf kommt man dann wieder in den Wald zurück und kann hier noch auf eine Aussichtshöhe und dort den Blick zurück auf den Startpunkt geniesen.

Epfendorf (38)    Epfendorf (37)

Eine schöne Runde, die garantiert im Sommer nochmal auf dem Plan steht :-)

https://www.komoot.de/tour/7834406

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>