20160118_091454

Rundfahrt über die B500

Mitte Januar und endlich kam der Schnee und die Kälte … bei – 11 C früh morgens sind wir zeitig gestartet und über den Kniebis in Richtung Schliffkopf gefahren. Unterwegs lichtete sich der Nebel und es kam ein wunderschöner Sonnenaufgang hervor.

Hochstrasse (2)

Gleich bei der Kniebis Information musste ich wieder anhalten – die Sonne kam grad über den Baumwipfeln hervor – einfach unbeschreiblich :-)

Hochstrasse (4)

auf der gegenüberliegenden Seite wurden die Tannen angeleuchtet.

Hochstrasse (5)

Hochstrasse (7)

Weiter ging es zum Aussichtspunkt “Zuflucht” mit dem herrlichen Blick über das Rheintal

Hochstrasse (11)

Hier mussten wir uns schon ganz ordentlich im knietiefen Schnee durchkämpfen bis zur Aussicht.

Hochstrasse (13)    Hochstrasse (15)

Hochstrasse (16)

Beim Hotel Schliffkopf angekommen und bei ziemlichen eisigen Wind entschloss ich mich – auch wegen meines doch schon etwas in die Jahre gekommen Vierbeiners – nur zu einer kleinen Schneeschuhrunde. Aber einmal im Winter wollte ich diese doch wenigstens mal anhaben. Die Landschaft hier oben ist einfach einmalig und begeistert mich gerade im Winter immer wieder aufs neue.

Hochstrasse (18)

Hochstrasse (19)

Hier Schneeschuhspuren im frischen Tiefschnee :-) da war schon einer vor uns da !

Hochstrasse (20)      Hochstrasse (22)

Ausblick hinunter Richtung Hornisgrinde

Hochstrasse (23)

Immer wieder blies uns der heftige Wind den frischen Pulverschnee ins Gesicht

Hochstrasse (25)

Die Schneeschuhrunde, die normalerweise Ri Ruhestein führt, kürzte ich dann beim Überqueren der Langlaufloipe ab und ging wieder zurück ca. 2,5- 3 km zum Startpunkt.

Hochstrasse (29)

Hier kann man unter der Woche dann ganz gut neben der Loipe zurücklaufen, da so gut wie kein Langläufer in der Spur unterwegs war – vor allem nicht bei der Kälte ;-)

Hochstrasse (32)      Hochstrasse (33)

 

 

Hochstrasse (39)

20160118_100502(1)

Hier kurz vor dem Aussichtspunkt pfiff der Wind so stark, daß man schier keine Luft bekam … der Fotoapparat wurde nur ganz schnell aus der Tasche gezogen sonst konnte man die Finger fast nicht mehr bewegen :-(

Hochstrasse (42)

Aber trotzdem herrlich der Blick hinüber Richtung Südschwarzwald / Feldberg

Nach kurzem Auftauen im Auto fuhr ich dann weiter über die B500 zum Mummelsee, der bei den Temparaturen natürlich zugefroren war. Hier lief ich dann nur den kleinen Rundweg rund um den See – auch immer wieder schön vor allem bei solch einem Wetter.

Hochstrasse (43)

Hochstrasse (46)

Hochstrasse (48)    Hochstrasse (49)

Nach einer Mittagsrast in Untersmatt / Motorradtreff gings weiter zum grossen Stausee der Schwarzenbachtalsperre – leider sind hier alle Hotels und Gaststätten am See geschlossen. Für uns gab es dann aber einen gemütlichen Nachmittagsspaziergang entlang am See, wo man auch gut ohne Schneeschuhe im Winter laufen kann.

Hochstrasse (51)

Hochstrasse (55)

Ach ja immer diese Knippserei denkt da der Hund und grub sich mal kurz ein ;-)

Hochstrasse (57)

Wieder einmal ein wunderschöner Tag da oben im Nordschwarzwald – Schneeschuhtouren gibt es hier inzwischen auch jede Menge, zum Teil findet man diese über die Information zu den jeweiligen Gemeinden.

 

 

 

 

2 Gedanken zu „Rundfahrt über die B500

    1. Angelika Artikelautor

      Hallo Katrin
      ja ich glaube soooo kalt wird es jetzt erst wieder Ende des Jahres – Schnee wird es vielleicht noch etwas geben, aber solche Bilder gibt es meist nur im Dez. oder Jan da oben.
      LG Angelika

      Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>