Baumwipfel 025

Bad Wildbad – Baumwipfelpfad

Bereits vor einer Woche sollte der Baumwipfelpfad in Bad Wildbad eröffnet werden – aber die Regenfälle des Sommers hatten den Zeitplan nach hinten geworfen. Auch heute am Eröffnungstag den 26.09.14 war noch nicht alles fertig – aber ich wagte es trotzdem – und war angenehm überrascht – keine Menschenmassen, daß verriet schon der neu angelegte Parkplatz oben am Sommerberg. Und das obwohl das Wetter wirklich ideal war.

Um an den Baumwipfelpfad zu gelangen kann man entweder direkt auf den Sommerberg hinauf fahren (Behindertenparkplätze gibt es fast vor der Eintrittskasse) oder aber man parkt im Bad Wildbad in einem der Parkhäuser und fährt mit der Sommerbergbahn hinauf. Hier kann man auch gleichzeitig die Eintrittskarte mit der Bahnkarte zusammen erwerben. Eintrittspreise siehe Link.

Um 17 Uhr erreichten wir den Steg, der hier von der Kasse über das Waldgebiet und direkt zum Baumwipfelpfad führt (bis 18.30 Uhr ist hier im Moment der Einlass).

Baumwipfel 002

Baumwipfel 006

Auf dem Steg wurde etwas zur Unterhaltung beigetragen – man hat nicht nur schon herrliche Aussichten über die Gegend – auch direkt auf dem Pfad sind kleine Klettereinrichtungen vorgesehen – für die die zumindest schwindelfrei sind :-)

Baumwipfel 004

Baumwipfel 007

Und dann sahen wir ihn – den Turm, der in beeindruckender Höhe plötzlich vor uns auftauchte.

Baumwipfel 008

Baumwipfel 011

 

Baumwipfel 013

Baumwipfel 012

Gemütlich kann man hier dem Himmel entgegenschlendern und die immer besser werdenden Aussichten geniesen.

Baumwipfel 016

Von der unten erkennbaren Plattform soll wohl im Frühjahr noch eine Rutsche angebracht werden.

Baumwipfel 018

Oben auf der letzten Plattform gibt es dann nur noch Aussichten – Aussichten  und ….

Baumwipfel 027

Baumwipfel 020

…. einen Baumwipfel von der größten Tanne, die hier sogar berührt werden kann – wie lange die Tannenzapfen hier allerdings noch hängen bleibt abzuwarten :-)

Baumwipfel 030

Baumwipfel 023

Ich fand es trotz der Eintrittspreise sehr beeindruckend und freu mich, daß der Schwarzwald hier eine Attraktion mehr hat. Wir waren bestimmt nicht das letzte Mal dort oben ;-)

Es war zwar heute keine Wanderung aber man kann von dort aus herrliche Rundwege Wanderungen laufen z.B. zum Wildmoorsee oder zur Grünhütte oder aber auch kleinere Wanderungen in der direkten Umgebung. Vorschläge gibt es hier direkt am Ausgang oder aber im Internet auch über die Region Kaltenbronn.

Zu erwähnen wäre noch – Hunde dürfen hier nicht auf den Pfad. Lt. Beschreibung gibt es wohl hier die Möglichkeit diese in Boxen abzuparken, wenn man z.B. auf einer Wanderung hier stopp macht – diese hatte ich gestern aber nicht bewusst wahrgenommen -  so kann es sein, daß diese evt auch noch gebaut bzw. aufgestellt werden und im Moment noch nicht verfügbar sind. Somit am Besten hier mit dem Auto auf den Sommerberg fahren und den Vierbeiner ggfs. erst nochmal im Auto lassen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>