OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Lengenbachtal Bad Liebenzell

Aufgrund der Wettervorhersagen wollten wir heute nicht weit fahren um im Regen zu laufen :-(

Deshalb entschieden wir uns für eine schöne Runde in Bad Liebenzell, die ich  bereits im Frühling schon mal gelaufen waren – heute allerdings mit Hunde und Menschenbegleitung und auch wie angekündigt den Regen und Gewitter im Gepäck :-( . Was uns leider veranlasste die Runde vorzeitig nach der Burg Liebenzell zu verkürzen und das zweite Tal auszulassen. Die Wegbeschreibung für die gesamte Tour füge ich unten von einem Wanderfreund ein. Trotz des einsetzenden Regens waren wir mit Pause dennoch 4 Std. unterwegs gewesen. Und so ein Regenguss im tiefen schwarzen Wald hat doch auch schon was … und wenn es nur glitschige und vermooste Steine sind, die mich mal wieder heute zu Fall gebracht haben :-(   aua ;-)   ich glaub ich muss mal mein Schuhwerk überdenken :-)

Gestartet sind wir im Park von Bad Liebenzell  – hier konnten wir noch im Trockenen laufen …

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Nach dem Überqueren der Strasse ging es dann steil bergauf … hier auf den Wiesenwegen war es trotz der vielen Regenfälle noch ganz gut zu laufen. Selbst die Schnecken flüchten sich inzwischen in höhere Lagen :-)

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Ausblick vom Panoramaweg zur Burg Bad Liebenzell auf dem Weg ins Lengenbachtal.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Den Hunden war es glaub grad recht – es war unheimlich schwül und trotz der leichten Kleidung war man im nu klitschnass geschwitzt – aber zumindest scheinte keine Sonne sonst hätte man es dort vermutlich nicht ausegehalten … und es gab sogar einen kleinen Teich für die Schwimmübungen.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Leider nur einen Ast den man sich dann auch noch teilen musste :-(

OLYMPUS DIGITAL CAMERA  OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Eine alte Mühle, die zum Verkauf steht !

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Auf dem Weg zur Burg hat es uns dann ordentlich eingeregnet, so daß wir dort dann kurz in den Treppenaufgängen Vesperpause machten und uns entschlossen dann hier gleich abwärts zu marschieren und an der Nagold entlang dann den Heimweg zum Auto nahmen.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Hier der Tourenvorschlag von Wolfgangs Seite.

https://www.komoot.de/tour/2583819

 

 

4 Gedanken zu „Lengenbachtal Bad Liebenzell

  1. Frieder

    Hallo Angelika,

    du Ärmste, da bist du auf dem Weg auch noch zu Fall gekommen.
    Na Gott sei Dank hast du keine größeren Blessuren davon getragen. :-)
    Zur Zeit muss man Glück haben, trockenen Fusses seine Tour zu beenden.
    Den Hunden wird die Runde trotzdem gefallen haben, auch wenn nur ein einziges Stöckchen im Teich war.

    Viele liebe Grüße
    von Frieder

    Antworten
    1. Angelika Artikelautor

      Hallo Frieder,
      ja ausser daß meine Wirbelsäule etwas gestaucht ist, ist zum Glück nix passiert :-)
      Den Hunden hats gefallen bis zu dem Moment als das Donnergrollen zu hören war – da wird Erik ganz klein und mag auf den Schoß genommen werden :-)

      Liebe Grüße
      Angelika

      Antworten
  2. Katrin

    Hallo ihr 2,
    die Tour kennen wir doch auch – wir sind sie Silvester gelaufen. Auch im Regen! Und wir sind auch nur bis zur Burg gelaufen und dann wieder runter nach Bad Liebenzell. Aber schön wars trotzdem und eure Vierbeiner hatten recht viel Spaß, wie es aussieht. :-D
    Viele liebe Grüße an euch beide
    von Katrin

    Antworten
    1. Angelika Artikelautor

      Hallo Katrin,
      ja ich musste auch an Dich denken, daß Ihr erst dort gelaufen seid :-) – ist zu allen Jahrezeiten schön – nur nicht wenn es runterprazzelt … das wurde uns dann doch zu nass und rutschig.
      Liebe Grüße Angelika

      Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>